SEXTOURISMUS IN THAILAND – ALS WÄREN SIE IN MEINEM BETT

Ein Platz Realen

Achtung: Werdet ihr beim öffentlichen Liebesspiel erwischt, droht euch eine Geldstrafe oder sogar eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr. Geregelt ist das in Paragraf des Strafgesetzbuchs:. Wir haben Polizeiakten gewälzt und für euch die kuriosesten Urteile zu Sex in der Öffentlichkeit gesammelt — damit ihr wisst, was euch blüht, falls euch jemand anzeigt. Was am 9. September in den Umkleidekabinen der Badewelt in Sinsheim wirklich geschehen ist, werden wir wohl nie erfahren. Denn: Es steht Aussage gegen Aussage — und das Gericht hat entschieden, dass das auch so bleibt. Der Vorwurf jedenfalls lautete: Sex in der Umkleidekabine. Sie haben den Vorwurf stets bestritten.

„Als wären sie in meinem Bett“

Millionen Bundesbürger können sich vorstellen, Sex Sparbetrieb Wald oder auf einer Wiese wenig haben. Dabei müssten sie zumindest rechtlich gesehen nicht auf dieses Vergnügen verzichten. Denn Liebe in der Natur, Sparbetrieb Wald, auf einer Wiese oder Sparbetrieb Auto ist nicht immer ein strafwürdiges Delikt. Nicht strafbar ist der Sex im Freien, wenn ein Paar es nicht darauf anlegt, von anderen gesehen zu werden und sich zum Beispiel in ein Dickicht verzieht, um sich zu lieben. Ähnlich sieht es aus, wenn ein Paar Sex in einem Auto hat, das auf einem einsamen Parkplatz steht und die beiden womöglich auch noch die Scheiben des Wagens verhängen. Die Behörden werden einer solchen Anzeige besonders dann nachkommen, wenn Allgemeinheit Liebenden geradezu entdeckt werden wollen. Allgemeinheit Strafen dafür umfassen Freiheitsstrafen bis wenig einem Jahr oder Geldstrafen.

Sex in der Öffent­lichkeit – wo ist das erlaubt?

Außerdem wenn man es nicht sofort meinen will, wenn man zum ersten Mal davon liest. Zu sehr klingt das Gebotene nach platter Satire, einem ganz schlechten Film oder zumindest einem ziemlich billigen Porno. Doch Sex Island ist kein Witz, sondern leider bitterer Ernst. Denn der Name ist Programm. Ergibt zwei Damen pro Teilnehmer.

Thailand hat viele Seiten – Der Sextourismus gehört dazu

Allgemeinheit meisten stammen aus Ungarn, Rumänien oder Bulgarien. Ein Penthouse kostet 1,6 Millionen Euro. Ein Kiez voller Gegensätze. Das mit dem Leben und dem Lassen, auf der speckigen Bierbank bei Bianca geht das. Drinnen lassen die Prostituierten ihren Lohn in den Automaten fallen, pfeifen die Scorpions aus dem Flachbildschirm. Über dem Strich kreisen die Baukräne, wachsen Stock für Stock die Luxuswohnungen.

Comment

591 592 593 594 595 596 597 598