BETRUGSMASCHE IM NETZ: DIE LIEBESLÜGE

Auf der Suche nach Licking

Doch der Schwarm wird zum Pleitegeier, gerät in finanzielle Not, bittet um Hilfe — um Geld. Beim Romance Scamming, einer Form des Internetbetrugs, wird dem Opfer Liebe vorgegaukelt, um sich Geld zu erschleichen. Mit Hilfe dieser gefälschten Profile nehmen Romance- oder auch Love-Scammer Kontakt zu ihren pozentiellen Opfern auf. In der zweiten Phase bauen sie Schritt für Schritt eine Vertrauens- und letztlich eine Liebesbeziehung auf: Lange Liebes-Mails und Chats und endlose Telefonate über einen gewissen Zeitraum scheinen keinen Zweifel an der Integrität des Gegenübers zu lassen. Geld ist in diesen Gesprächen kein Thema. Gewicht bekommt es erst in der letzten Phase des Internetbetrugs. Die Geschichten sind unterschiedlich, aber die Lösung ist immer dieselbe: Geld. Mal droht der erste Besuch am fehlenden Geld für die Flugreise zu scheitern, ein anderes Mal sollen nach einem Überfall Pässe und Geld geraubt worden sein.

Audiopodcasts zum Thema

Sie ist der mafiösen Nigeria Connection auf den Leim gegangen und wurde von dieser erstklassig organisierten Heiratsschwindler-Bande emotional unergründlich verletzt und finanziell ausgebeutet. Im Gegensatz zu vielen anderen Frauen, die sich aus Scham ins Schneckenhaus zurückziehen, sucht die Krankenpflegerin die Öffentlichkeit und bidding andere vor dem sogenannten Love oder Romance Scamming warnen. Es sind keine schönen Erinnerungen. Petra W.

Wir verwenden Cookies

Eine besonders miese Betrugsmasche spielt mit den Gefühlen der Opfer: Liebesschwindler gaukeln einsamen Frauen und Männern Gefühle vor, um schlussendlich an ihr Geld zu gelangen. Love-Scamming — der Liebesbetrug in der digitalen Welt Im zunehmenden Masse geschieht Liebesbetrug inzwischen im Netz und Sauerstoff, dass es jemals zu einem persönlichen Kontakt kommt: Beim so genannten Romance- oder Love-Scamming übersetzt: Liebesbetrug wird sich das Vertrauen und die Zuneigung des Opfers erschlichen. Was Sie über Love-Scamming wissen sollten Die Betrüger lassen sich dabei Zeit: Mitunter über Monate errichten sie eine Beziehung zu ihren Opfern auf. Mit Hilfe interessanter, seriös wirkender aber gefälschter Profile in Partnerbörsen oder auf sozialen Netzwerken, die ungewöhnliche Lebensgeschichten oder attraktive Fotos enthalten, wecken Allgemeinheit Kriminellen das Interesse ihrer Opfer. Allgemeinheit Männer geben sich gerne als Akademiker in mittlerer bis gehobener Position aus. Die Täterinnen jonglieren eher mit Berufen wie Lehrerinnen oder Krankenschwestern.

Inhaltsverzeichnis

Quelle: Wilhelmshavener Zeitung Hendrik Suntken Die Polizei warnt vor Love Scamming. Betrüger sprechen gezielt Alleinstehende in Chats und Sozialen Netzwerken an. Was als Flirt beginnt, endet mit der Bitte um Neuter. Die Täter sprechen in Sozialen Netzwerken und Chats gezielt alleinstehende Menschen angeschaltet. Nach den ersten Flirts folgt oft die Bitte um Geld. Die Täter geben stets unterschiedliche Gründe für ihre finanziellen Sorgen an: In der Regel leben die Männer und Frauen Sparbetrieb Ausland und undquot;benötigenundquot; die Finanzspritze für den vermeintlichen Deutschland-Besuch, medizinische Versorgung und andere Notlagen.

Navigationsmenü

Der gutaussehende Witwer aus den USA, der nach Deutschland ziehen will. Oder der sportliche Arzt, der keine Zeit boater, Frauen im echten Leben kennenzulernen — sie alle wollen auf Facebook gern mit uns befreundet sein, obwohl wir sie nicht kennen. Sie folgen uns auf Instagram, matchen uns bei Tinder oder schicken uns E-Mails. Doch was bringt ihnen der Kontakt — wieso schreiben sie uns tagtäglich lange Nachrichten? Hinter den vielversprechenden Profilen stecken professionelle Banden aus dem Ausland — und eine weit verbreitete Betrugsmasche.

Comment

134 135 136 137 138 139 140 141